Volksschule und Berufsschule Längenfeldgasse










































Zwei Schulen mit unterschiedlichsten Unterrichtsformen und Bildungsraumgrößen. Im vorliegenden Konzept wird versucht, für die unterschiedlichen Anforderungen der beiden Schulen die jeweils geeigneten räumlichen Qualitäten bereitzustellen – in zwei Gebäuden.

Adresse
Längenfeldgasse 13-15
A-1120 Wien

Status
nicht realisiert
EU-weiter, offener, einstufiger Wettbewerb 2016

Auftraggeber Stadt Wien – Magistratsabteilung 19

Konsulenten        Visualisierung: Sébastien Scuiller 
Freiraum: Jakob Fina, Renate Kurz | Wien                   Tragwerksplanung, Bauphysik & Brandschutz: FCP - Fritsch, Chiari & Partner ZT Gmbh | Wien      
Technische Gebäudeausrüstung
: Rhm GmbH – Büro für technische Gebäudeausrüstung | Aspang 

Fläche
14.521 m² (brutto, BGF)
Rauminhalt
56.927 m³ (brutto, BRI)
Bauwerkskosten
EUR 19.650.000.- (netto)



län



schaubild




ansicht steinbauergasse





ansicht längenfeldgasse und schnitte





lageplan